WRINT Flaschen live im September – Au retour du Roussillon!

Holger und ich fahren Mitte September ins Roussillon und besuchen dort unter anderem Matassa, die Domaine de l’Horizon und Bruno Duchêne. Was liegt da näher, als ein Paket mit Weinen der drei Weingüter zu packen und ganz viel darüber zu erzählen?

Wann findet die Sendung statt?

Die Sendung findet am Mittwoch, den 28. September 2022 ab 19.30h statt.

Was trinken wir?

> Matassa, Olla blanc 2021

> Domaine de l’Horizon, Mar i Muntanya 2021

> Bruno Duchêne, La Luna 2020

Wann sollte man die Weine öffnen?
Alle drei Weine profitieren von Luft. Also gerne am Abend vorher öffnen.

Was kann man zu diesen Weinen essen?
Es sind Weine des französischen Südens. Dazu passt eine entsprechende Küche. Wie wäre es mit gegrillten Paprikaschoten und Sardellen oder Sardinen? Gemüse aus dem Ofen, Salade catalane, Schwertfisch-Pastete, Tintenfisch, Stockfisch, Steinpilz- oder Pfifferlingstarte, Blutwurst mit Äpfeln, Confit de Canard, Cassoulet …

Wo gibt es die Weine zu erwerben?
Die Weine gibt es bei Alles Wein zu erwerben.

Der Preis für das Paket beträgt € 67,90 inkl. Versand.

Wer keine Chance hat, live dabei zu sein, kann die Sendung jeweils ein bis zwei Tage später hier abrufen oder den Podcast von WRINT Flaschen abonnieren.

Wie immer gilt: Der Pod­cast ver­folgt kei­ne kom­merziellen Absich­ten. Ent­spre­chend haben wir kein­er­lei Vor­tei­le davon, ob Ihr bestellt oder nicht.

Wie kann man sich an der Sendung beteiligen?
Ihr fin­det den Livestream zur Sen­dung – wenn es soweit ist –hier bei studio-link. Wir versuchen pünktlich zu sein. Solltet Ihr noch nichts von uns hören, weil wir vielleicht ein paar Minuten zu spät sind, einfach mal die Seite ab und zu refreshen, wenn es geht.

Button Livestream

Ihr könnt Euch auch im Chat beteili­gen (#wrint auf libera). Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wiki­pe­dia nach­schla­gen. Ansonsten einfach die Seite anklicken, sich selber einen “Nickname” geben, unter “Channel” #wrint eingeben und loslegen:

1 Kommentare

  1. Grüße aus Italien! Ich höre gerade Weine aus Umbrien (auch wenn ich in der Marken bin), welches Weinmesser könnt Ihr denn empfehlen? Der Alkoholfreie aus der letzten Sendung habe ich vorher schon verkostet und war ein großartiger Tipp. Die schwangere Nachbarin gießt die Blumen und war von einer zurückgelassenen Flasche auch angetan. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.