OVP152 – Wein am Sonntag – Pinot aus Beaune von Boris Champy und von Pierre Guillemot

 

Es ist Sonntag und ich hatte Lust auf Pinot Noir. Heute habe ich mich für zwei Pinots von der Côte de Beaune entschieden und zwar von zwei Erzeugern, deren 2019er Portfolio mir ausgesprochen gut gefallen hat. Die Rede ist von der Domaine Boris Champy in Nantoux und von der Domaine Pierre Guillemot in Savigny-lès-Beaune. Im Podcast gibt es zwei Weine, die zwar ganz ohne Zweifel Lagerpotential besitzen, aber auch jetzt schon viel Spaß machen.

Den Boris Champy »Hautes Côtes de Beaune Altitude 421« 2019 gibt es bei Lebendige Weine für € 29,94.

Den Pierre Guillemot Savigny-lès-Beaune »Les Grands Picotins« 2019 gibt es bei Pinard de Picard für € 27,90.

Wie immer gilt: ich freue mich über Feedback genauso wie über eine Honorierung, siehe Spendenseite. Die Weine kaufe ich meist selbst, manchmal werden mir welche zugeschickt, aus denen ich schon mal etwas auswähle oder ich nehme einen Wein aus dem Sortiment eine Händlers, für den ich Texte verfasse. Der Podcast ist hier über das Blog genauso zu hören wie über ein kostenloses Abonnement in der Podcast-Abteilung von iTunes und über Programme wie zum Beispiel Instacast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.