WRINT Flaschen live am 1. März – Fresco! Spaniens Frische

Spanien hat sich zu einem der interessantesten Weißweinerzeuger Europas entwickelt. Dabei spielt oft die Meeresnähe eine bedeutende Rolle. Wir probieren zwei Weißweine, einen vom Mittelmeer, einen vom Atlantik. Vom Atlantik stammt auch der Rotwein des Pakets. Der zischt ähnlich frisch wie die Weißweine.

Wann findet die Sendung statt?

Die Sendung findet am Mittwoch, den 1. März 2023 ab 19.30h statt.

Was trinken wir?

  • 2021 Marko Gure Arbasoak DO Bizkaiko Txakolina
    Oxer Bastegieta / Baskenland
  • 2021 Miranius DO Penedès BIO
    Celler Credo / Penedès
  • 2018 Xion Cuvée Tinto DO Rias Baixas
    Attis / Galizien

Wann sollte man die Weine öffnen?
Alle drei Weine profitieren von Luft. Also gerne am Abend vorher öffnen.

Wo gibt es die Weine zu erwerben?
Die Weine gibt es bei der Weinadresse zu erwerben. Statt 53,70 € kostet das Paket für 49,90 € an. Die Versandkosten liegen bei 6,90 € je Paket.

Die könnt Ihr Euch sparen, wenn Ihr das Paket “Das neue Württemberg” für Januar gleich mitbestellt. Das gibt es auch bei der Weinadresse, und zwar hier!

Wer keine Chance hat, live dabei zu sein, kann die Sendung jeweils ein bis zwei Tage später hier abrufen oder den Podcast von WRINT Flaschen abonnieren.

Wie immer gilt: Der Pod­cast ver­folgt kei­ne kom­merziellen Absich­ten. Ent­spre­chend haben wir kein­er­lei Vor­tei­le davon, ob Ihr bestellt oder nicht.

Wie kann man sich an der Sendung beteiligen?
Ihr fin­det den Livestream zur Sen­dung – wenn es soweit ist –hier bei studio-link. Wir versuchen pünktlich zu sein. Solltet Ihr noch nichts von uns hören, weil wir vielleicht ein paar Minuten zu spät sind, einfach mal die Seite ab und zu refreshen, wenn es geht.

Button Livestream

Ihr könnt Euch auch im Chat beteili­gen (#wrint auf libera). Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wiki­pe­dia nach­schla­gen. Ansonsten einfach die Seite anklicken, sich selber einen “Nickname” geben, unter “Channel” #wrint eingeben und loslegen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert